In den Sommermonaten verlangsamt sich der Umsatz, aber die hartnäckigsten Verkäufer lassen nicht nach. Die Möglichkeiten sind in der Verlangsamung selbst verborgen, da die Konkurrenz im Urlaub ist und die Kunden mehr Zeit für bestimmte Wartungsarbeiten haben, für die im Laufe des Jahres sonst keine Zeit war, oder diese Arbeiten sollten bis September 1 oder Oktober 1 abgeschlossen sein, wenn Schulferien sind vorbei.

Wie können wir trotz der Panik über die DSGVO die Anzahl der Kontakte und Anfragen erhöhen? Das Rezept kann ein gutes Preis-Spiel mit einem ausgefeilten Konzept aus drei Geheimnissen und einer vorbereiteten Technologieplattform sowie einer Qualitätsunterstützung durch die Agentur sein. Das Konzept ist auch für B2B geeignet.

Kunden müssen nicht viel Geld für Tausende von Geschenken oder Massenwerbung ausgeben. Einige attraktive Preise sind bereits ausreichend und nicht unbedingt jeder Teilnehmer muss einen bekommen, die nächste Komponente ist motiviertes "Social Media Sharing" und schließlich eine ordentlich strukturierte "E-Mail-Automatisierung". Manchmal reicht eine attraktive Ankündigung aus, um eine Lawine in den sozialen Medien auszulösen. Einige Beispiele aus dem Sommer:

Die Beispiele für Veröffentlichungen stammen von Websites oder sozialen Gruppen unserer Partner Marcelino: http://inplast.si, http://www.celjske-mesnine.si, http://rogaska-resort.com, https://biotopic.si

In jedem Fall muss eine erfahrene Online-Agentur folgende Fragen gemeinsam mit ihrem Kunden beantworten können:

  • Was ist Viralität und welche psychologischen Schlüssel sollten verwendet werden?
  • Wie können wir Inhalte im Internet attraktiv machen?
  • Welche Art von E-Mail-Nachricht wird während der Kampagne gesendet?
  • Wo kommen wir am meisten hin? echt Besucher für unser Geld?
  • Wie führen wir Split-Tests und Kampagnenoptimierung durch?

Wenn das Verkaufsteam Antworten auf alle Fragen hat, ist der Erfolg gesichert und der Vertrieb wird mit Aufträgen überschwemmt. Kontakt: http://marcelino.si - E: [Email protected]